FIBU

  • 12. Februar 2015

    Farben in ORLANDO für Komfort und Übersicht Die neue Optik der ERP-Software ORLANDO bietet zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung. Die Verwendung von Farben ist in vielen Bereichen neu. Sie ist kein Selbstzweck, sondern dient dem schnelleren Erfassen bestimmter Sachverhalte und damit der Sicherheit und Schnelligkeit im Umgang mit der Software. Schon die Möglichkeit zur Auswahl von Hintergrundfarbe oder –bild und Skalierung hat neben […]

  • 12. Februar 2015

    Jedem Anwender sein persönliches ORLANDO Wie bei der Umstellung von www.orlando.at ist auch beim Umbau der ORLANDO-Softwareprodukte das sichtbarste Zeichen der Erneuerung eine leichte, zeitgemäße Optik, die auf aktuelle Trends im Benutzerverhalten eingeht. Hier wie dort ist die neue Optik kein Selbstzweck. Ihr Ziel ist, die auch bisher schon in Zufriedenheitsstudien mit Bestnoten bewertete Ergonomie der Software noch weiter zu verbessern. Das gelingt […]

  •  
    29. Januar 2015

    Der Umbau der ERP-Software ORLANDO mit sämtlichen Teil- und Zusatzprodukten geht dem Ende zu, die Veröffentlichung der neuen Hauptversion steht kurz bevor. Um die Software im zeitgemäßem Design problemlos zu installieren und ihre zahlreichen Detailänderungen bestmöglich zur Steigerung der betrieblichen Effizienz zu nutzen, sollten ORLANDO-Anwender prüfen, ob die Voraussetzungen passen. Wie bei der Umstellung von www.orlando.at ist auch beim Umbau der ORLANDO-Softwareprodukte das […]

  • 29. Januar 2015

    In zeitgemäßem Design präsentiert sich ab 1. Februar 2015 die Website www.orlando.at. Mit der völligen Neugestaltung tragen die Unternehmen der ORLANDO-Gruppe den veränderten Nutzergewohnheiten bei Suche und Navigation im Internet Rechnung. Für Konzeption, Gestaltung und Umsetzung der Website verantwortlich zeichnet die Atteneder Grafik Design GmbH aus Steyr. Seit knapp neun Jahren online, entsprach die bisherige ORLANDO-Website trotz gelegentlicher kleinerer Umbauten nicht mehr den […]

  • 13. Januar 2015

    In einer an ca. 2.400 Unternehmen durchgeführten Studie über die Zufriedenheit mit ERP-Systemen und der Betreuung durch die Softwarepartner erlangte ORLANDO Top-Platzierungen. Unternehmen bis 100 Mitarbeiter gaben der österreichischen Lösung in beiden Kategorien die Bestnote. Unter dem Titel „ERP in der Praxis“ untersuchte der deutsche Marktanalyst Trovarit AG Anwenderzufriedenheit, Nutzen und Perspektiven gängiger ERP-Softwarelösungen. In der Ende August veröffentlichten Auswertung der Angaben von […]

  • Zur Zeit entsteht ein neues, junges und frisches Design für alle ORLANDO-Produkte. Noch ist es nicht so weit, dennoch informieren wir Sie hier bereits jetzt laufend über kommende Neuerungen, sodass Sie sich bereits jetzt ein Bild machen können. Alle gewohnten Funktionalitäten der Software bleiben trotz vollständiger Überarbeitung der Benutzeroberfläche selbstverständlich erhalten, ebenso der gewohnt hohe Benutzerkomfort. Der Umgang mit Orlando ändert sich – wenn […]

  • 29. November 2013

    Von Gerichten, Finanz- und Sozialämtern über höhere Schulen, Polizeiinspektionen und Zollämtern bis zur Wildbach- und Lawinenverbauung und dem Militär gilt für Lieferanten von Bundes-Dienststellen ab dem Jahreswechsel die Pflicht zur elektronischen Rechnungslegung. In der österreichischen ERP-Lösung ORLANDO erledigt ein preiswertes Zusatzmodul die automatische Konvertierung und Übertragung an den Bund. Ab 1.1.2014 müssen Rechnungen an Bundes-Dienststellen verpflichtend elektronisch übermittelt werden. Sie sind in besonderen Formaten […]

  • 19. Juni 2013

    Die papierlose Buchhaltung mit elektronisch archivierten Belegen spart Zeit durch Reduktion des Suchaufwandes. Bisher nur bei sehr hohem Belegaufkommen wirtschaftlich, senkt die ‚Archivierung Light‘ im Buchhaltungspaket der kaufmännischen Software ORLANDO die Einstiegsschwelle und bringt so die Vorteile eines volldigitalen Belegarchivs auch in Klein- und Mittelbetriebe. Eine der unproduktivsten Tätigkeiten ist das Suchen von Belegen in Ordnern, noch viel mehr, wenn diese schon im Archiv […]

  • 12. Februar 2013

    Eine gründliche Überarbeitung erhielt der Texteditor des ERP-Systems ORLANDO. Er verfügt über alle Möglichkeiten, die man von modernen Textverarbeitungsprogrammen kennt, zusätzlich lassen sich Hyperlinks Bilder und Tabellen integrieren. Damit ist es möglich, Belege zum Zeitpunkt ihres Entstehens mit einem hohen Freiheitsgrad individuell zu gestalten und so ihren Informationsgehalt anzureichern sowie ihre Attraktivität und Klarheit zu verbessern. Der Volksmund weiß: Das Auge isst mit. Das […]

ORLANDO | FIBU Archive
class="archive category category-fibu category-3 samba_theme samba_left_nav samba_left_align samba_responsive wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1 vc_responsive"
Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um diese Seite korrekt dargestellt zu bekommen, verwenden Sie bitte Chrome oder Firefox.

×