Komplexität führt zu Fragen. Viele davon haben sich andere bereits gestellt. Hier werden sie beantwortet.

Sie kommen nicht weiter? Sie möchten wissen, ob und wie eine bestimmte Funktionalität in ORLANDO realisiert ist? Im Abschnitt „Fragen und Antworten“ finden Sie Antworten auf Bedienungsfragen und Verständnisfragen sowie Hinweise zur Optimierung von Vorgängen.

Fragen aus dem Bereich Warenwirtschaft

Wie exportiere ich meine ORLANDO-Daten nach Excel?

In einem beliebigen Übersichtsfenster (zb Rechnungen nach Datum) einen beliebigen Eintrag mit der rechten Maustaste anklicken, und den Punkt ‘Export in Tabelle’ auswählen. Eine MS-Excel-Tabelle im .csv-Format öffnet sich automatisch und kann weiter bearbeitet werden.

Was muss ich beim Jahreswechsel beachten?

Es gibt hier zwei Punkte die zu beachten sind.

  • Zum einen muss das neue Buchungsjahr angelegt werden.
    (Stammdaten -> Firmendaten -> Buchungsjahr -> Neu).
  • Des Weiteren muss der Laufnummernkreis auf das neue Kalenderjahr umgestellt werden.
    (Stammdaten -> Systemeinstellungen -> Laufnummern)

Wo sehe ich meine aktuellen Lizenzinformationen?

Menüpunkt „Hilfe“ -> „Info“ -> Register „Lizenz“

Wo finde ich die Orlando Hilfe und das Handbuch?

Menüpunkt „Hilfe“ -> „Inhalt“ bzw. „Handbuch“

Wo sehe ich meine aktuelle Programm Versionsnummer?

Auf den ersten Blick, ist die Versionsnummer (die Build-Nummer) ganz links unten in der Programmfußzeile ersichtlich (zB. ORLANDO Warenwirtschaft 3.02 (Release 0 Build 458)).
Über den Menüpunkt „Hilfe“ -> „Info“ findet man genauere Informationen.

Wie kann ich die Orlando Warenwirtschaft aktualisieren?

Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Aktualisierung per Update-CD
    CD einlegen, Orlando Warenwirtschaft starten, Menüpunkt „Hilfe“ -> „Orlando Warenwirtschaft aktualisieren auswählen“. Hier den Punkt „Eine Aktualisierung von CD installieren“ auswählen. Orlando prüft das CD-Rom-Laufwerk auf eine entsprechende Update-CD. Wurde diese gefunden, wird als nächstes die Datenprüfung und Sicherung vorgeschlagen. Dies sind variable Parameter, welche allerdings unbedingt empfohlen werden! Abschließend den Button „Aktualisieren“ klicken und der Updatevorgang startet.
  • Onlineaktualisierung
    Menüpunkt „Hilfe“ -> „Orlando Warenwirtschaft aktualisieren“ -> „Aktualisierungspaket aus dem Internet herunterladen und sofort installieren“. Hier wird Ihr Lizenzcode geprüft, ob sie berechtigt sind eine Onlineaktualisierung durch zu führen (aufrechte Wartungsvereinbarung!). Wurde der Lizenzcode als gültig erkannt, wird das neueste Aktualisierungspaket zum Download vorgeschlagen (über Archiv könnte man auch ältere Programmversionen herunterladen). Wurde eine Programmversion gewählt, wird als nächstes die Datenprüfung und Sicherung vorgeschlagen. Dies sind variable Parameter, welche allerdings unbedingt empfohlen werden! Abschließend den Button „Aktualisieren“ klicken und der Updatevorgang startet.

Wie sichere ich meine kompletten Orlando Warenwirtschaftsdaten?

Menüpunkt „Extras“ (bis Build 271 „Hilfsprogramme“) -> „Datenbanken“ -> „Sichern…“ -> Sicherungspfad (zb. C:\Sicherung\) festlegen.

Wie pflege und warte ich meine Ein- und Verkaufspreise?

Menüpunkt „Extras“ (bis Build 271 „Hilfsprogramme“) -> „Preispflege“ -> Angabe der gewünschten Wartung (Ein-, VK-, Sonderpreis etc.) -> Festlegung der Änderung prozentuell oder absolut. Preiswartungen können zurückgenommen werden (Button „Rücknahme…“).

Wo verwalte ich meine Benutzer im Orlando?

Menüpunkt „Stammdaten“ -> „Systemeinstellungen“ -> „Benutzer“ -> Benutzer auswählen und Änderung vornehmen (Achtung: Hierzu werden Administratorrechte benötigt!)

Wie komme ich am schnellsten zu einer Gesamtumsatzstatistik?

Menüpunkt „CRM“ (bis Build 267 „Stammdaten“ -> „Firmendaten“ -> „Statistik“ -> „Gesamtumsatz…“) -> „Gesamtumsatz…“

Wie kann ich die Anzahl der Nachkommastellen in Orlando variieren?

Menüpunkt „Stammdaten“ -> „Systemeinstellungen“ -> „Programmparameter“ -> Register „Admin“ -> „Kommastellen bei Menge/Einzelpreis“ (Achtung: Hierzu werden Administratorrechte benötigt! Die Einstellung sollte einmal festgelegt werden und nicht ständig wechseln!)

Wie steuere ich Fenster beim Programmstart? (Autostart)

Im Programm anmelden -> entsprechenden Menüpunkt in dem linken, weißen Menübaum suchen -> diesen mit der rechten Maustaste anklicken -> „Automatisch öffnen“ wählen. Bei den nächsten Programmstarts wird dieser Menüpunkt automatisch geöffnet.

Wie lege ich eine automatische Anmeldung fest (Benutzer/Mandant)?

Orlandosymbol (Verknüpfung) am Windowsdesktop mit der rechten Maustaste anklicken -> Register „Verknüpfung“ -> „Ziel“ -> Hier nach dem Programmpfad mit Leerschritt den Benutzernamen und Mandantencode eintragen. (zb. Ziel: …\Wawi.exe Admin 1) Damit meldet sich Orlando künftig automatisch mit diesem Benutzer bei diesem Mandanten an (ev. Passwortabfrage ist natürlich weiterhin gegeben).

Wie lege ich einen neuen Mandanten an?

Menüpunkt „Extras“ (bis Build 271 „Hilfsprogramme“) -> „Mandanten…“ -> Button „Neu“ -> Mandantencode, Bezeichnung und Pfad festlegen. Bei der Erstanmeldung bei diesem Mandanten wird nach kurzer Rückfrage ein neuer, leerer Mandant angelegt.

Wie exportiere/sichere ich meine Formulare aus dem Programm?

Menüpunkt „Extras“ (bis Build 271 „Hilfsprogramme“) -> „Export“ -> „Service Paket“ -> den Sicherungspfad angeben und mit „Ok“ bestätigen. Orlando speichert sämtliche spezifischen Formulare, Listen, Exporte und Importe in dieses Paket.

Wie kann ich feststellen welcher Benutzer zuletzt welche Änderung vorgenommen hat?

Bei wichtigen Punkten wird in Orlando der ausführende Benutzer protokolliert, zb. bei Preisänderungen im Artikelstamm, der Beleganlage, der Notizanlage bzw. Änderung, der Preispflege, in der Lagerstatistik etc.

Wie kann man eine Einzel- bzw. Blockmarkierung vornehmen?

  • Einzelmarkierung Linke Strg-Taste gedrückt halten und entsprechenden Satz (Beleg, Artikel, Kunde etc.) mit der linken Maustaste anklicken. Satz wird kursiv und rosa markiert.
  • Blockmarkierung Siehe Einzelmarkierung. Danach Strg-Taste los lassen und Shift-Taste gedrückt halten. So den letzten Satz, der markiert werden soll, mit der linken Maustaste anklicken. Der erste und alle folgenden bis zum letzten Satz (Block) sind nun rosa markiert.

Wo sieht man, welche Benutzer gerade in der ORLANDO WAWI angemeldet sind?

Menüpunkt „Hilfe“ -> „Info“ -> „Detail“ -> „Aktive Benutzer“

Wie kann man angemeldete Benutzer abmelden?

Menüpunkt „Extras“ (bis Build 271 „Hilfsprogramme“) -> „Abmelden…“. Meldet den aktuell angemeldeten Benutzer ab und es erscheint der Anmeldedialog.

Wie legt man Tastenkombinationen für den Schnellöffnungsvorgang von Menüs/Evidenzansichten fest?

Den entsprechenden Menüpunkt im linken, weißen Menübaum auswählen und mit der rechten Maustaste anklicken -> „Tastenkombination…“ wählen -> Kombination bzw. Taste eingeben.

Kann man Beleginhalte kopieren? Bspw. vom Auftrag in die Bestellung.

Den Zielbeleg wählen (zB. Bestellung) -> Button „Zusatzfunktionen“ -> „Inhalt einfügen“ -> Belegart des Quellbelegs wählen (Dropdown ganz links oben) -> Belegnummer des Quellbelegs wählen (Dropdown rechts davon). Der komplette Positionsinhalt (inkl. aller Texte) wird (laut Parameter) übertragen.

Wie erhält man eine Übersicht der Lieferrückstände AU/BE?

Es findet sich sowohl im Auftrag wie in der Bestellung ein Menüpunkt „Lieferrückstand“. Hiermit bekommt man ein Browserfenster mit allen Rückstandszeilen. Dieser Fensterinhalt lässt sich auch ausdrucken. Jeweils in der Auftrags- bzw. Bestellevidenz mit der rechten Maustaste den Punkt „Erweiterte Ausdrucke…“ auswählen. Die entsprechenden Listen heißen „Lieferrückstand Aufträge“ bzw. „Lieferrückstand Bestellungen“.

Wie erhält man ein Rechnungsjournal?

Verkauf -> Rechnung -> Rechnungen nach Datum -> rechte Maustaste -> „Erweiterte Ausdrucke…“ -> Liste Rechnungsjournal bzw. Rechnungsjournal Summen

Wie kommt man zum Ausdruck eines Kundenstammblattes?

Stammdaten -> Kunden -> rechte Maustaste -> „Drucken…“ -> Kundenstammblatt

Kann man aus der Positionserfassung sehen wie der Ausdruck des Beleges aussieht? (Seitenansicht!)

In jeder Belegevidenz findet man am rechten unteren Fensterrand einen Button für die „Seitenvorschau“ (kleines Lupensymbol). Einfach den Beleg auswählen und den Button anklicken.

Sieht man beim Kundenauftrag ob die benötigte Ware bestellt/bereits eingelangt oder produziert ist? (Auftragszustand!)

Beim Auftrag mit Doppelklick in die Positionsansicht wechseln -> die entsprechende Auftragsposition anklicken -> Button „Zusatzfunktionen“ anklicken -> Zustand. Hier findet man aktuelle Informationen über den jeweiligen Bestell- bzw. Produktionsstand.

Wo kann ich meine Inventurlisten drucken?

Unter dem Menüpunkt „Extras – Inventur“ finden Sie alle Ihre Inventuren. Die gewünschte Inventur blau markieren und den „Drucken“-Button betätigen. Es erscheint eine Liste mit allen möglichen Ausdrucken, welche die Inventur betreffen.

Kann ich meine Umsätze aus gewissen Zeiträumen vergleichen?

Ja, mit dem ORLANDO Cube-Modul erhalten Sie eine Auswertungmöglichkeit, in der Sie beliebige Zeiträume eingrenzen und miteinander vergleichen können.

Kann ich meine E-Mail-Rechnungen direkt an eine Rechnungsadresse schicken?

Ja, seit einiger Zeit gibt es im Kundenstamm die Möglichkeit, einen fixen Rechnungsempfänger zu hinterlegen. Unter der Registerkarte „Detail 1“ gibt es das Feld „AP für RE“. E-Mail-Rechnungen werden automatisch an die hier eingetragene Mailadresse gesendet.